Page images
PDF
EPUB

für

mathematischen und naturwissenschaftlichen

Unterricht.

Ein Organ für Methodik, Bildungsgehalt und Organisation
der exacten Unterrichtsfächer an Gymnasien, Realschulen,
Lehrerseminarien und gehobenen Bürgerschulen.

(Zugleich Organ der math.-naturw.-didact. Sectionen der Philologen-, Naturforscher-
und allgemeinen deutschen Lehrer-Versammlung.)

Unter Mitwirkung

der Herren Prof. BAUER in Karlsruhe, Dr. BARDEY in Brandenburg,
Prof. Dr. FRISCHAUF in Graz, Dr. GÜNTHER in Ansbach, Director
Dr. PISKO und Director Dr. PICK in Wien, Prof. SCHERLING in Lübeck,
Director Dr. SCHWARZ in Gumbinnen u. v. A.

herausgegeben

von

J. C. V. Hoffmann.

Achter Jahrgang.

Leipzig,

Druck und Verlag von B. G. Teubner.

1877.

Inhaltsverzeichniss des 8. Bandes.

I. Abhandlungen (grössere Aufsätze) und kleinere Mittheilungen (Sprech- und Discussions-Saal und

Aufgaben-Repertorium).

A) Organisation des mathematischen und naturwissenschaft

lichen Unterrichts.

Die mathematischen und naturwissenschaftlichen Lehrfächer im
neuen Lehrplane für die Gymnasien und Realschulen des
Königreichs Sachsen nach dem Gesetze vom 22. August 1876
und der Ausführungsverordnung vom 29. Januar 1876. Zu-
sammengestellt vom Herausgeber
Anregung zur Abfassung eines Kanons für die mathematisch-
naturwissenschaftliche Abtheilung der Schülerbibliotheken
(siehe auch sub,,Lehrmittel"). Vom Herausgeber

Zur mathematisch - naturwissenschaftlichen Schülerbibliothek.
Vom Herausgeber .

NB. Man sehe auch,,die Lehrerbildung auf Universitäten"
und die,,Versammlungsberichte" in Abtheilung III
,,Pädagogische Zeitung".

Seite

459-474

209-211

402-403

B) Specielle Methodik der mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichtsfächer.

1. Mathematik.

a) Allgemeines.

BAUER, die Exhaustionsmethode in einfacher, streng wissenschaftlicher Darstellung, durch Aufgaben aus der Mathematik und Physik erläutert. Mit 8 Textfiguren

b) Arithmetik.

Seite

273-296

Derselbe, nachträgliche Bemerkung zu diesen Lösungen.
Zu den Abkürzungen des metrischen Masses:

TEMME, eine Aufgabe aus der vormundschaftlichen Praxis mit zwei Lösungen von Temme und Haberl

[ocr errors]

396-400

500-501

a) in Oesterreich. Mittheilung vom Herausgeber.
b) im Deutschen Reich. Mittheilung von Dr. Kallius
(Berlin).

215-216

(Siehe auch,,Verordnungen" in Abtheilung III.)

394-396

[blocks in formation]
« PreviousContinue »