Page images
PDF
EPUB

Die weite Entfernung vom Druckort und die daraus entstandenen Unbequemlichkeiten machten es dem Herrn Professor Moser unmöglich, an der Redaction des Repertoriums so thätigen Antheil zu nehmen als er es gewünscht hätte, und er hat es deshalb vorgezogen, dieselbe dem Herrn Professor Dove allein zu überlassen. Dass er dem gemeinschaftlich begonnenen Unternehmen seine fernere Theilnahme als Mitarbeiter nicht entziehen wolle, bekundet die von ihm in dem vorliegenden zweiten Bande mitgetheilte Abhandlung.

1

Gegen Ostern des künftigen Jahres glauben wir das Erscheinen des dritten Bandes versprechen zu dürfen, der die Berichte über Akustik, Optik, Meteorologie und Wärmelehre enthalten und somit den ersten Cyclus des Repertoriums abschliessen wird. Als Anhang wird der Herr Redacteur die Literatur eines andern Theiles der Physik hinzufügen, deren Fortsetzung er sich für die folgenden Bände vorbehält.

Berlin im October 1837.

Die Verlagshandlung.

Druckfehler

in dem Aufsatze über Galvanismus u. s. w.

im ersten Bande des Repertoriums.

[merged small][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][merged small]

Inhaltsverzeichniss zum zweiten Bande.

[ocr errors]

Siebenter Abschnitt.

Lehre von der Electricität.

A. Eigenschaften der Electricität im Allgemeinen.

-

Seite

-

1. Grundgesetze der Electricität (Harris Electrometer 5,
Anziehung 6-10, Erwärmung des Drahtes 10,
Schlagweite 11, Leiter in verdünnter Luft 13, geprüft
von Riess).
2. Dauer des electrischen Lichtes und Fortpflanzungsgeschwin-
digkeit der Electricität (Wheatstone)

[ocr errors]
[blocks in formation]
[ocr errors]

16 22

3. Leitung der Electricität und Zerstreuung durch die Luft (Erman Leiter durch geringe Temperaturerhöhung isolirend 22, Rosenschöld Leitung pulverförmiger Körper 23-25, Leitung übereinstimmend mit der Fähig keit thermisch tönend zu vibriren 26, Zerstreuung der Electricität durch die Luft nach Belli, Rosenschöld, Johnson 27-29)

4. Eigenschaften der gebundenen Electricität (Vertheilungsphänomene nach Canton, Aepinus, Biot, Pfaff, Ohm, Mohr, Riess).

5. Allgemeine Wirkungen der in der Batterie angehäuften Electricitäf (Riess)

B. Besondere Wirkungen der Electricität.

22

29

36

1. Electrische Lichterscheinungen (Natur des Funkens von Wheatstone 42,- Eigenschaften d. Funken nach Johnson, Hare, Pfaff 43, Licht im luftleeren Raume nach Harris 44, Discontinuität der Blitze nach Dove 44) 41

[ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small]

Einfluss des Mondes 209,

Inhaltsverzeichniss.

Seite

len Erdkraft von Kreil und de la Vědova in Mailand 211-215 Beobachtungen der horizontaVeränderungen der magnetischen Constanten in längern Zeiträumen in Brüssel, Berlin, Königsberg, Petersburg, Upsala, Kasan, Göttingen 215-217, in Göttingen 217. in der jährlichen Periode

Kupffer's graphische Methode die magnetischen Variationen
in der Gesammtheit darzustellen 218,
durch einen veränderlichen Pol 218-228,
Theorie der Variationen 229,

Moser's Methode
Simonoff's

Veränderung der täglichen

Oscillation der Declinationsnadel in der jährlichen Periode
234, der Inclinationsnadel 235, in wie fern diese

Veränderungen aus Wärmeänderungen erklärt werden kön-
nen v. Moser 231-272, Barlow's Theorie des Erd-
magnetismus 238,
und Trübung auf die täglichen Declinationsänderungen . .
Schübler, Einfluss der Heiterkeit
Kämtz, magnetische Windrose 267.

Anhang. Schema und Tafeln zur Berechnung der Coeffizi

enten periodischer Reihen

...

Literatur der Optik von Dove

263

273-284

I-CII

Da die Literatur einer physicalischen Disciplin bei dem raschen Fortschreiten derselben bald unvollständig wird, für das Eintragen von Ergänzungen es daher wünschenswerth ist, sie mit Papier zu durchschiessen, was für die andern Abschnitte des Werkes eher störend sein möchte, so ist die Einrichtung getroffen worden, dass die am Ende des Bandes befindliche Literatur der Optik von jenen getrennt werden kann. Sie ist daher besonders paginirt worden und hat ihr eignes Inhaltsverzeichniss erhalten.

[merged small][ocr errors]

Litteratur der Optik.

« PreviousContinue »