Page images
PDF
EPUB
[ocr errors]
[merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]

Berlin, 1852.

Bei G. Reimer.

Et se trouve à PARIS chez Mr. Bachelier (successeur de Me Ve Courcier),
Libraire pour les Mathématiques etc. Quai des Augustins No. 55.

[ocr errors]
[blocks in formation]

Inhaltsverzeichnifs

des vier und vierzigsten Bandes, nach den Gegenständen.

I. Reine Mathem a t i k.

1. Analysis.

2. Zweiter Nachtrag zu der Theorie der analytischen Facultäten (Bd. 35 und 38). Von Herrn Dr. Öttinger, Prof. ord. an der Universität zu Freiburg im Breisgau. 11. Schlufs dieser Abhandlung.

Nr. der Abhandlung.

3. Vereinfachung des Beweises von Cauchy, dafs jede Gleichung nten Grades wenigstens eine Wurzel hat. Von Herrn J. Sufsmann, Assistent im Königlichen Gewerbe-Institut zu Berlin.

8. Aufgabe, nebst Auflösung. Vom Herausgeber. .

10. Über die Ergänzungssätze zu den allgemeinen Reciprocitätsgesetzen. Von
Herrn Dr. E. E. Kummer, Professor an der Universität zu Breslau..
14. Auszug eines Schreibens des Herrn Dr. Eisenstein in Berlin an den Herrn
Prof. Richelot in Königsberg, und eines Antwortschreibens des Herrn Prof.
Richelot an den Herrn Dr. Eisenstein.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

2.

Geometrie.

1

1. Erzeugung der Curven vierter Ordnung durch Bewegung gerader Linien. Von Herrn H. Grafsmann, Oberlehrer an der Friedrich - Wilhelms - Schule zu Stettin.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

17. Einige Bemerkungen zum Eulerschen Additionstheorem der elliptischen Integrale. Von Herrn Dr. Richelot, Prof. ord. an der Univ. zu Königsberg in Pr. IV. 277 19. Zwei Zahlen-Aufgaben; die erste mit der Auflösung, die zweite noch aufzulösen. Vom Herausgeber.

21. Recherches sur les coefficients des facultés analytiques. Par Mr. le Dr. 0. Schlömilch, Prof. d'Analyse à l'école royale polytechnique de Dresde. 24. Aufgabe..

9. Die Brennlinie für den elliptischen Quadranten, wenn die einfallenden Strahlen vom Mittelpunct der Ellipse ausgehen und jeder zurückgeworfene Strahl denselben Winkel mit der zugehörigen Normale bildet, wie der entsprechende einfallende. Von Herrn Prof. Dr. Lehmus zu Berlin.

13. Über die Sätze vom Parallelogramm der Kräfte und vom Hebel; so wie vom Parallelepipedum der Kräfte. Vom Herausgeber.

Heft. Seite.

I. 26

II. 147

I. 57

I. 88

II. 93

III. 261

IV. 317

IV. 344 IV. 376

I. 1

I. 90

.' III 220

« PreviousContinue »